32. Ratssitzung 21.08.2013

 

TOP 01: Bestellung eines/r Schriftführers/in gemäß § 41 Absatz 1 GemO
Obgm. Runkel bestellt Ute Jung zur Schriftführerin.


TOP 02: Beratung und Beschlussfassung über öffentliche Telekommunikationseinrichtungen (Rückbau)
Obgm. Runkel verweist auf den am 28.09.2010 gefassten Beschluss in gleicher Angelegenheit.
Der Ortsgemeinderat beschließt dem Rückbau nicht zuzustimmen.
Beschluss: 11 ja-Stimmen, 1 nein-Stimme  

TOP 03: Beratung und Beschlussfassung über Neubaugebiete, Straßenerneuerung und Kanalbaumaßnahmen

Für den Investitionsplan 2014 der Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH wird das Neubaugebiet „ Südliche Heerstraße" eines Investors gemeldet.
Beschluss: einstimmig
Auf Anregung von RM Freund sollen die Planungen für weitere Neubaugebiete, die bereits im Flächennutzungsplan ausgewiesen sind, fortgesetzt werden


TOP 04: Mitteilungen und Anfragen.
Obgm. Runkel teilt mit, dass
-  die VG-Umlage 2013 346.947,00 € beträgt, die Kreisumlage 432.664,00 €.

-  Herr Glöde mitgeteilt hat, dass durch die Pappelfällung in der St. Georgen-Straße jetzt Schäden an Gehwegen und seiner Grundstücksgrenze sichtbar sind. Dies war auch der Grund, die Fällungen durchzuführen. Im Investitionsplan des nächsten Haushaltsentwurfes, soll die Reparaturmaßnahme des Straßenabschnittes aufgenommen werden.  

- am 9. und 10.09.2013 in Kriegsfeld ein Seminar „Gut leben mitten im Dorf" stattfindet. Ratsmitglieder die daran teilnehmen möchten, sollen sich kurzfristig melden.  

- die Sammlung der Kriegsgräberfürsorge am 01. bis 21.11.2013 stattfindet und Sammler benötigt werden.   

 

 

Kontakt:

<vsapa@t-online.de>